Girls Day 2017 - noch 3 Tage: schon angemeldet?

27. 04. 2017, bundesweit

Am 27. April 2017 findet wieder bundesweit der Girls' Day statt und l technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen, Hochschulen und Forschungszentren in ganz Deutschland öffnen ihre Türen für Schülerinnen ab Klasse 5. Darunter zum Beispiel auch Wikipedia. Habt ihr euch schon angemeldet? Mit dem Girls' Day Radar könnt ihr Angebote finden und euch anmelden.

 

Trotz der guten deutschen Schulbildung entscheiden sich Mädchen immer noch überproportional häufig für "typisch weibliche" Berufsfelder oder Studienfächer. Damit schöpfen sie ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus; den Betrieben aber fehlt gerade in technischen und techniknahen Bereichen zunehmend qualifizierter Nachwuchs.

Am Girls' Day erleben die Teilnehmerinnen in Laboren, Büros und Werkstätten, wie spannend die Arbeit dort ist. In Workshops und bei Aktionen gewinnen die Mädchen Einblicke in den Alltag der Betriebe und erproben ihre Fähigkeiten praktisch. Sie erhalten direkte Antworten auf ihre Fragen und können erste Kontakte knüpfen.

Der Girls' Day, der in diesem Jahr direkt nach den Osterferien statt findet, steht kurz bevor, also sind viele Plätze bereits vergeben. Es lohnt sich dennoch, nachzusehen. Mit dem Girls' Day Radar könnt ihr Angebote finden und durchsuchen. Für weitere Fragen könnt ihr die Girls Day Hotline von montags bis freitags zwischen 14 und 18 Uhr erreichen. Einfach die 0521 106-7354 anrufen.

Weitere Infos findet ihr auf der Webseite des Girls' Day.

[Zurück]

Termine
Apr 2017
Jul 2017
Hannover
01.07.2017 bis 21.07.2017

Niedersächsische Talente-Akademie

Rostock
24.07.2017 bis 28.07.2017

Internationale Sommerschule PLUS 2017

Oct 2017
Bielefeld
23.10.2017 bis 26.10.2017

pea*nuts-Herbsthochschule 2016 in Bielefeld

Nov 2017
Potsdam
04.11.2017

Tag der Offenen Tür

Leipzig
18.11.2017

Django Girls Workshop

Oldenburg
18.11.2017

Internationaler Linux Presentation Day