Jugend hackt ist ein Programm zur Förderung des Programmiernachwuchses im deutschsprachigen Raum: Unter dem Motto “Mit Code die Welt verbessern” tüfteln die Teilnehmer*innen gemeinsam mit der Hilfe ehrenamtlicher Mentor*innen an Prototypen, digitalen Werkzeugen und Konzepten für ihre Vision einer besseren Gesellschaft.

Das geht nicht ohne Unterstützer und Förderer. Wenn ihr auch dabei sein wollt, könnt ihr “Jugend Hackt in Hamburg” jetzt auch auf Betterplace.Org unterstützen.

Hier geht es zur Spendenseite bei Betterplace.

Jugend Hackt findet ihr auf Jugendhackt.org.

Und hier findet ihr den Einstieg Informatik-Eintrag zu Jugend Hackt.