Code Girls

An einem lauen Abend in Berlin beschlossen zwei Programmiererinnen, Workshops und Vorträge in Leipzig zu veranstalten, die Mädchen und Frauen in die Informatik einführen. Die Code Girls sind ein gemeinnütziges Projekt - und ein wichtiges: Programmieren lernen ist schwierig - und (noch) gibt es kein verpflichtendes Schulfach Informatik. Deshalb sind Workshops so wichtig. Genau wie eine Fremdsprache lernt man HTML, Ruby on Rails oder JavaScript deswegen am besten in der Gruppe. Code Girls führen euch in die Basics ein und begleiten euch auf den ersten Schritten.

Wo?

Im Social Impact Lab in Plagwitz, Weißenfelser Str. 65 H. Erreichbar 
mit den Straßenbahnen 3 und 14.

Weitere Infos auf codegirls.de

 

 

 

 

Zur Zeit liegen keine Termine vor.