Foren » 36. BwInf

Aufgabe 1 - Angabe falsch?

    • 6 Beiträge
    11. Februar 2018 14:17:53 CET
    Es sind n*(n-1)/2-1 Fugen verfügbar.
    Eine Reihe beansprucht n-1 Fugen.
    Für n=10 wäre die maximale Höhe 4.
    In der Angabe steht für n=10 eine 6.

    Habe ich was falsch verstanden?
    Ist die Angabe fehlerhaft?
    • 45 Beiträge
    11. Februar 2018 15:03:26 CET
    [blockquote]Robin Richtsfeld said:
    Es sind n*(n-1)/2-1 Fugen verfügbar.
    Eine Reihe beansprucht n-1 Fugen.
    Für n=10 wäre die maximale Höhe 4.
    In der Angabe steht für n=10 eine 6.

    Habe ich was falsch verstanden?
    Ist die Angabe fehlerhaft?[/blockquote]

    Wenn ich das richtig verstanden habe stehen doch immer (n*(n+1))/2)-1 Fugen zu verfügung. Also bei n = 10 -> 54 Fugen.

    Bei n = 4 sind es 9 Fugen (das kann man auch einfach durch nachzählen beweisen).
    Bei deiner Gleichung würden 5 Fugen herauskommen.

    Edit:
    An die Admins: Sind so welche Angaben überhaupt erlaubt im Forum?

    Dieser Beitrag wurde am 11. Februar 2018 15:08:45 CET von Simon Döring bearbeitet
    • 6 Beiträge
    11. Februar 2018 18:32:31 CET
    Ups, ich hatte als Faktor (n-1) statt (n+1). Hat sich also erledigt. Danke nochmal.
    • 224 Beiträge
    12. Februar 2018 15:51:39 CET
    Ich bin zwar kein Admin, aber das ist mMn schon grenzwertig. Ich würde empfehlen, nicht weiter in diese Diskussion einzusteigen...