Foren » 40. Bundeswettbewerb Informatik

40.1 Allgemein

    • 2 Beiträge
    22. November 2021 07:10:03 CET

    Hallo,

    ich nehme das erste mal am Jugendwettbewerb teil. Ich habe für meine Lösungen, in Java, Eclipse verwendet. Die Ausführung in Eclipse, mit der Ausgabe in der Console, funktioniert. Reicht der reine Quellcode bzw. die Ordnerstruktur aus Eclipse oder muss es ein Jarfile oder Exe zum Einreichen sein?

    Lars

     

    • 16 Beiträge
    22. November 2021 17:32:58 CET

    Hallo Lars,

    wenn möglich, gib bitte zusätzlich auch eine Jar- oder Exe-Datei ab. Ein fremdes Programm in Eclipse auszuführen, gestaltet sich manchmal etwas holprig. Gib bitte auf jeden Fall die Java-Version bzw. das verwendete JDK an.

     

    • 2 Beiträge
    22. November 2021 18:03:35 CET

    Manuel Gundlach said:

    Hallo Lars,

    wenn möglich, gib bitte zusätzlich auch eine Jar- oder Exe-Datei ab. Ein fremdes Programm in Eclipse auszuführen, gestaltet sich manchmal etwas holprig. Gib bitte auf jeden Fall die Java-Version bzw. das verwendete JDK an.

     Hallo,

    ich habe die Java Datei in den Ordner Quellcode gelegt und in Ausführbares Programm eine Jar- und eine Exe-Datei.

    Die Versionen und die Angaben zur Exe-Datei dann in der Dokumentation aufführen oder?

     


    Dieser Beitrag wurde am 22. November 2021 18:04:10 CET von Lars Vollmer bearbeitet
    • 16 Beiträge
    22. November 2021 18:08:21 CET
    Lars Vollmer said:

    ich habe die Java Datei in den Ordner Quellcode gelegt und in Ausführbares Programm eine Jar- und eine Exe-Datei.

    Perfekt!

    Lars Vollmer said:

    Die Versionen und die Angaben zur Exe-Datei dann in der Dokumentation aufführen oder?

    Ja.