Foren » 40. Bundeswettbewerb Informatik

[40.1 A2: Vollgeladen] Zeit an einem Hotel

    • 2 Beiträge
    10. September 2021 19:34:38 CEST
    Moin alle zusammen
     
    in der Aufgabenstellung der Aufgabe A2 steht: "Deshalb können sie pro Tag maximal sechs Stunden fahren."
    Verstehe ich es also richtig, dass die Meiers 1080 Minuten an jedem besuchten Hotel verbringen?
     
    Die Frage ist sehr trivial dennoch würde ich mich über eine Antwort freuen.
     
    Mit freundlichem Gruß
    Ahmed Sami :)

    Dieser Beitrag wurde am 10. September 2021 19:35:47 CEST von Ahmed Sami bearbeitet
    • 16 Beiträge
    11. September 2021 09:15:18 CEST

    Ich verstehe nicht warum das wichtig sein sollte, mein Verständnis ist, dass die Familie morgens losfährt, sechs Stunden fährt und abends wieder ankommt. Am nächsten Tag genau das gleiche. Es sind ja nur wichtig, dass sechs Stunden pro Tag gefahren werden.

    • 2 Beiträge
    11. September 2021 09:47:32 CEST
    „ Es ist ja nur wichtig, dass sechs Stunden pro Tag gefahren werden.“

    Ok, stell dir vor, die Meiers entscheiden sich dazu direkt am ersten Hotel zu halten, da es die beste Bewertung in der Umgebung hatte. Sie sind aber nur 5 Minuten vom Start bis zu dem Hotel gefahren. Jetzt frag ich mich, ob die Meiers dort die gleiche Zeit verbringen wie bei allen anderen Hotels oder weiterfahren, da sie noch keine sechs Stunden gefahren sind.
    Ich halte es für logischer, dass die Meiers an jedem Hotel, das sie besuchen, die gleiche Zeit verbringen, unabhängig davon, wie lange sie zuvor unterwegs waren.
    • 16 Beiträge
    11. September 2021 10:37:22 CEST

    Also mein Verständnis ist, dass die Meier pro Tag immer nur ein Hotel anfahren und dort dann bis zum nächsten Tag bleiben.

    • 344 Beiträge
    14. September 2021 14:00:16 CEST

    Genau, in den Hotels wird auf jeden Fall übernachtet.