Die Akte CCC - Die Geschichte des Chaos Computer Club

Ein Portrait über den Aufstieg der deutschen Hackerszene von einem "Haufen verrückter Freaks" und "Staatsfeinde" hin zu einer Community von Experten, die Politikern und Verfassungsrichtern als Sachverständige beratend zur Seite steht. 

Ob Vorratsdatenspeicherung oder Wahlautomaten, Akkustik-Koppler oder DE-Mail: die Meinung des CCC spielt eine entscheidende Rolle in der Gesetzgebung und hat einen nicht zu unterschätzenden gesellschaftpoltischen Einfluss.

In knapp 30 Minuten fasst "Die Akte CCC" die Entwicklung der deutschen Hacker-Community zusammen, greift exemplarisch wichtige geschichtliche und aktuelle Aspekte des CCC auf und stellt diese durch Reportagen und Interviews kompakt und kurzweilig dar.
Neben den Mitgliedern des CCC wie Cyberveteran Steffen Wernéry oder Constanze Kurz kommt unter anderem auch der (damals noch) Innenminister des Bundes, Thomas de Maizière zu Wort. 
Die Entwicklung von einer kleinen Gemeinde von Computernerds hin zu einer Gruppe, die für Hacker in ganzer Welt Vorbildcharakter besitzt, wird anhand einiger Schlüsselereignisse vorgestellt.
So zeichnet der Film den sogenannten Btx-Hack bzw. Haspa-Hack nach, mit dem der CCC Mitte der 80er Jahre in Deutschland für öffentliches Aufsehen sorgte. Durch eine Sicherheitslücke im System der Bundespost transferierte ein Mitglied des CCC knapp 135.000 DM auf das Konto des Clubs und stellte somit das als sicher bezeichnete System bloß. Auch die mysteriösen Todesfälle von Karl Koch alias Hagbard Celine und Boris Floricic alias Tron sind Teil der Dokumentation und zeigen die Brisanz auf, die sich hinter dem Wissen und Anwendung technologischen Fachwissens verbergen kann.
Die Reportage vereint verschiedene Bereiche der Hackerkultur rund um
Hardwarefrickelei, internationale Hackertreffen, Bösewichte, Hackerethik und aktuelle politische Entwicklungen wie die Vorratsdatenspeicherung.
So entsteht ein sehr facettenreiches Sammelsurium an Eindrücken aus der Hackergeschichte seit den 80ern bis heute, das die Bedeutung und
Veränderung der Informationstechnologie in ihrer Diversität beleuchtet.
In einer guten halben Stunde schafft es der Film, das Interesse
auf einen bisher viel zu wenig beachteten Bereich unseres täglichen
Lebens zu lenken.

Weblinks:

CCC - Chaos Computer Club

Filmausschnitt - Der legendäre Btx-Hack des CCC (5:28)

Chaosradio

Die Datenschleuder - das wissenschaftliche Fachblatt für Datenreisende

kommende events
Jul 2018
Aachen
16.07.2018 bis 28.08.2018

Schüleruni in den MINT-Fächern

Aachen
23.07.2018 bis 27.07.2018

Girls go MINT + Sport

Aachen
23.07.2018 bis 27.07.2018

Girls-go-MINT+Sport

Aug 2018
Aachen
02.08.2018

Workshop: Dein Weg zu einer guten Studienentscheidung

Potsdam
15.08.2018 bis 19.08.2018

Sommercamp für Schülerinnen und Schüler

Karlsruhe
20.08.2018 bis 24.08.2018

Schnupperstudium Informatik am KIT

Aachen
20.08.2018 bis 24.08.2018

Schüleruni MINT Lehramt (Plätze für Schülerinnen und Schüler

Aachen
23.08.2018

MINT-Fächer ausprobieren

Weimar
23.08.2018

Orientierungsabend für Eltern und Schüler

Potsdam
28.08.2018 bis 19.06.2019

Schülerkolleg am Hasso-Plattner-Institut

Sep 2018
Houston (Texas), USA
26.09.2018 bis 28.09.2018

USA-Reisestipendien für Informatik-Studentinnen: Hasso-Platt

Nov 2018
Aachen
05.11.2018 bis 09.11.2018

Hochschulhospitationswoche für Schüler*innen der Q1 und Q2

Karlsruhe
21.11.2018

Uni für Einsteiger am KIT

Jan 2019
Aachen
21.01.2019

Beratungstag 2019

Feb 2019
Weimar
01.02.2019

Bite the Bytes - Schnuppertag Medieninformatik

Mar 2019
Weimar
09.03.2019

Hochschulinformationstag Bauhaus-Universität Weimar