F-Droid - alternativer App-Store für Android

Wer eine Alternative zu Googles Play Store sucht, findet mit dem App Store F-Droid ein interessantes Angebot. Das besondere an F-Droid ist, dass nur Apps angeboten werden, die kostenlos und freie Software sind. Für die Nutzung von F-Droid ist im Gegensatz zum Google Play Store keine Registrierung notwendig.

Die meisten Apps, die im F-Droid App-Store angeboten werden, sind unter GNU, GPL und Apache lizensiert. Die Quellcodes zu den Apps können von allen EndnutzerInnen eingesehen und modifiziert werden.

Darüber hinaus haben NutzerInnen  bei F-Droid die Möglichkeit, Apps für das Repositorium vorzuschlagen. Diese müssen den Kriterien entsprechen, also freie Software sein und mit Quelltext und Lizenz zur Verfügung gestellt werden. Apps, die mit Werbung nerven oder die User tracken, werden entsprechend markiert.

Link: F-Droid Repositorium

 

 

kommende events
Jul 2018
Aachen
16.07.2018 bis 28.08.2018

Schüleruni in den MINT-Fächern

Aachen
23.07.2018 bis 27.07.2018

Girls go MINT + Sport

Aachen
23.07.2018 bis 27.07.2018

Girls-go-MINT+Sport

Aug 2018
Aachen
02.08.2018

Workshop: Dein Weg zu einer guten Studienentscheidung

Potsdam
15.08.2018 bis 19.08.2018

Sommercamp für Schülerinnen und Schüler

Karlsruhe
20.08.2018 bis 24.08.2018

Schnupperstudium Informatik am KIT

Aachen
20.08.2018 bis 24.08.2018

Schüleruni MINT Lehramt (Plätze für Schülerinnen und Schüler

Aachen
23.08.2018

MINT-Fächer ausprobieren

Weimar
23.08.2018

Orientierungsabend für Eltern und Schüler

Potsdam
28.08.2018 bis 19.06.2019

Schülerkolleg am Hasso-Plattner-Institut

Sep 2018
Houston (Texas), USA
26.09.2018 bis 28.09.2018

USA-Reisestipendien für Informatik-Studentinnen: Hasso-Platt

Nov 2018
Aachen
05.11.2018 bis 09.11.2018

Hochschulhospitationswoche für Schüler*innen der Q1 und Q2

Karlsruhe
21.11.2018

Uni für Einsteiger am KIT

Jan 2019
Aachen
21.01.2019

Beratungstag 2019

Feb 2019
Weimar
01.02.2019

Bite the Bytes - Schnuppertag Medieninformatik

Mar 2019
Weimar
09.03.2019

Hochschulinformationstag Bauhaus-Universität Weimar