Karte

CyberMentor - MINT-Mentoring für Schülerinnen

CyberMentor ist ein Mentoring-Programm für Mädchen und Frauen, die sich für MINT interessieren oder neugierig darauf sind, den MINT-Bereich auf eine spannende Art und Weise zu erleben. Ab April 2010 haben erneut 800 Schülerinnen die Chance, sich mit einer Mentorin aus dem MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) auszutauschen.

Ein Jahr lang schreiben sich die Schülerinnen und ihre Mentorinnen E-Mails über Schule, Studium, Beruf und MINT-Themen. Das deutschlandweite Programm wird von den Universitäten Regensburg und Ulm organisiert, um Mädchen die Perspektivenvielfalt des mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereichs aufzuzeigen und sie bei der Studien– und Berufswahl zu unterstützen.

Neben dem Online-Angebot finden auch Ausflüge und persönliche Treffen statt. Außerdem besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Schülerinnen Teams zu bilden, um Projekte zu bearbeiten und an Wettbewerben teilzunehmen. Teilnahmebedingungen:

  • Du interessiert dich für MINT oder bist neugierig und willst neue Themen kennen lernen
  • Du bist Schülerin und zwischen 12 und 18 Jahren alt
  • Du nimmst an dem Programm ein Jahr lang teil und planst wöchentlich etwa 10 Minuten dafür ein

Du bekommst eine Mentorin, die z.B. Informatik studiert hat und kannst mit ihr E-Mails zu Schule, Studium, Beruf und sonstigen interessanten Themen schreiben. Zusätzlich gibt es für alle Teilnehmerinnen einen Community-Bereich, um sich gegenseitig auszutauschen und kennenzulernen.

Hast du Lust andere Schülerinnen kennen zu lernen, die sich für ähnliche Themen interessieren wie du? Dann bewirb dich für die nächste Runde von CyberMentor. Infos hierzu findest du auf www.cybermentor.de

[Bild: © cybermentor.de]

Hochschul-Termine
Aug 2019
Jan 2020
Aachen
20.01.2020

Weißt du schon was du studieren willst? Beratungstage 2020

Mar 2020
Potsdam
26.03.2020

Girls' Day: Informatik spielerisch entdecken

Aug 2020
Potsdam
15.08.2020 bis 19.08.2020

IT-Sommercamp für Schülerinnen und Schüler