Köpfe

Prof. Dr. Uwe Schöning

Professor Schöning arbeitet im Bereich Theoretische Informatik. Die wichtigsten Voraussetzungen für seinen Beruf sind:

„logisches Denkvermögen; Mathematik Verbissenheit mit der Sache Geduld; sich nicht aus der Fassung bringen lassen; Souveränität“

Werdegang:

  • 1975-80 Studium der Informatik
  • 1981 Promotion
  • 1983 Postdoc in USA
  • 1985 Habilitation und Ruf auf 1. Professur
  • 1989 C4-Professur

Im (aktuellen) Beruf seit: 1985

Welchen Beruf üben Sie momentan aus? In welchem (Forschungs-)Gebiet arbeiten Sie zur Zeit?
Professor für (Theoretische) Informatik

Wie wurde Ihr Interesse an der Informatik geweckt? Was sind Ihre ersten (aktiven) Erfahrungen mit Informatik?
Autodidakt,  Lesen von "Knaurs Buch der Denkmaschinen", Teilnahme an "Jugend forscht"

Wie wurde Ihr Interesse für den Beruf bzw. das Gebiet geweckt? Hatten/haben Sie selber ein „Informatik-Vorbild“ - wenn ja, wen und warum?
Vater, tätig im Elektro-Ingenieur-Bereich

Was war Ihr größter Erfolg in Ihrem Beruf?
Bekanntwerden durch Ergebnisse in der "strukturellen Komplexitätstheorie"; positive Resonanz auf meine Bücher; Landeslehrpreis 1999; Erfinden eines viel-zitierten SAT-Algorithmus 1999

Was fasziniert Sie an Ihrer Arbeit am meisten?
Unabhängigkeit in der Wahl der Forschungs und Lehrthemen, wissenschaftliche Betätigung als solche, Lehre als solche

Allgemeine Fragen zum Beruf / zu Ihren Forschungen:
In welchem Rahmen ist Informatik für Ihren Beruf notwendig?
Permanent und ausschließlich

Welche Informatik-Systeme bzw. -Werkzeuge (Software, Kommunikationsgeräte,...) nutzen Sie für Ihre Arbeit?
Internet, PC und Laptop, Beamer für Vorträge, eigene Programme

Nennen Sie drei wichtige Voraussetzungen für Ihren Beruf?
1. logisches Denkvermögen; Mathematik
2. Verbissenheit mit der Sache
3. Geduld; sich nicht aus der Fassung bringen lassen; Souveränität

Was bedeutet Informatik für Sie?
Lebensinhalt

Nennen Sie uns Ihr „originellstes“ Erlebnis mit Informatik:
Am Ende der Bundeswehrzeit nach Berufs/Studienwunsch befragt, meine Antwort "Informatik" studieren, nach kurzem Bedenken kam dann die Bemerkung: "Dann werden Sie mal Journalist".

Beschreibung der Hochschule:

Name: Universität Ulm
Branche: Forschung und Lehre
Kurze Beschreibung der Hochschule:
kleine aber high-level, naturwiss.-medizinische Uni

Kontaktdaten:

URL: http://theorie.informatik.uni-ulm.de/
E-Mail-Adresse: uwe.schoening@uni-ulm.de
Post-Adresse:
Abteilung Theoretische Informatik, Universität Ulm, 89069 Ulm
Telefonnummer: 0731 / 502 4100
Fax-Nummer: 0731 / 502 4102

Termine
Jul 2017
Hannover
01.07.2017 bis 21.07.2017

Niedersächsische Talente-Akademie

Rostock
24.07.2017 bis 28.07.2017

Internationale Sommerschule PLUS 2017

Apr 2018
Karlsruhe
26.04.2018

Girls' Day 2018 am KIT

Aachen
26.04.2018

Girls Day 2018

Potsdam
26.04.2018

Girls Day am Hasso-Plattner-Institut

May 2018
Lübeck
25.05.2018

Schnuppertag für Studieninteressierte

Jul 2018
Weimar
13.07.2018 bis 14.07.2018

OpenLab Night Medieninformatik

Aachen
16.07.2018 bis 20.07.2018

Einstieg in räumliches Denken und Konstruieren mit CAD

Aachen
16.07.2018 bis 20.07.2018

Schnupperuni Ingenieurwissenschaften für Mädchen

Aachen
16.07.2018 bis 28.08.2018

Schüleruni in den MINT-Fächern

Aachen
23.07.2018 bis 27.07.2018

Girls-go-MINT+Sport

Aug 2018
Karlsruhe
06.08.2018 bis 10.08.2018

Science Camp Informatik. Informatik -nicht nur was für Jungs

Potsdam
15.08.2018 bis 19.08.2018

Sommercamp für Schülerinnen und Schüler

Weimar
23.08.2018

Orientierungsabend für Eltern und Schüler

Potsdam
28.08.2018 bis 19.06.2019

Schülerkolleg am Hasso-Plattner-Institut

Sep 2018
Houston (Texas), USA
26.09.2018 bis 28.09.2018

USA-Reisestipendien für Informatik-Studentinnen: Hasso-Platt

Feb 2019
Weimar
01.02.2019

Bite the Bytes - Schnuppertag Medieninformatik

Mar 2019
Weimar
09.03.2019

Hochschulinformationstag Bauhaus-Universität Weimar