Karte

Alfried Krupp-Schülerlabor, Bochum

Das Alfried Krupp-Schülerlabor an der Ruhr Universität Bochum bietet im Bereich Naturwissenschaft und Technik zahlreiche Projekte an, an denen ihr in eurer Freizeit, aber auch mit eurer ganzen Klasse teilnehmen könnt. In den modern ausgestatteten Laboren macht das Forschen richtig Spaß.

Vom "Electronic Workshop" über elektronisches sehen bis zur Programmierung von Robotern reicht das Angebot des Schülerlabors. Momentan können 9 verschiedene Kurse im Bereich Elektro- und Informationstechnik belegt werden. Für eine Übersicht lohnt sich ein Blick auf die Homepage des Alfried Krupp-Schülerlabors.

Besonders interessant ist das Work@MyHome Projekt:

Work@MyHome - Programmieren mit Fantasie
Objekte und Animationen für virtuelle Welten codieren

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, die virtuelle Welt "MyHome" zu verändern oder gar zu erweitern: Anfänger wie Fortgeschrittene programmieren mit der Sprache "POV-Ray" Objekte und Animationen. "Work@MyHome" bietet das Schülerlabor auch als langfristiges XXL-Projekt an.

Dies ist ein Projekt, das euch das Alfried Krupp-Schülerlabor anbietet. Wenn das für euch spannend klingt findet ihr hier weitere Informationen.

Termine

Zur Zeit liegen keine Termine vor.