Karte

AntMe! - Spielerisch Programmieren lernen

Mit "AntMe!" habt ihr ein Programmiertool an der Hand, mit dem ihr einfach und verständlich die Software-Entwicklung erlernen könnt. Zentrales Element bei AntMe! ist die Programmierung Künstlicher Intelligenz (KI). Die Ameisen führen euch spielerisch in die Welt der objektorientierten Programmiersprachen C#, Visual Basic oder auch C++.

Bei AntMe! kontrolliert Ihr ein Ameisenvolk und steuert durch Befehle das Verhalten der staatenbildenden Insekten. Das Szenario besteht aus einem Wald und einer begrenzt verfügbaren Menge an Futter. Daneben machen Euch noch ameisenvertilgende Käfer das Leben schwer. Ihr könnt das Verhalten der Ameisen programmieren und festlegen, wie sie bei einem bestimmmten Ereignis reagieren sollen - z.B. einen Gegner attackieren oder lieber wegrennen? Versucht anhand ausgefeilter Strategie-Routinen Euren Ameisen zum Vorteil zu verhelfen.

Natürlich könnt Ihr das Geschehen live am Bildschirm mitverfolgen und dabei sehen, wie die programmierte Strategie bzw. Ameisenlogik umgesetzt wird. Gewonnen hat derjenige, dessen Ameisen das meiste Futter gesammelt haben.

AntMe! wurde in VisualC# Express programmiert. Für die Programmierung der Ameisen kann jede beliebige Express-Entwicklungsumgebung verwendet werden. Die Programme gibt es zum Nulltarif.

Mehr Informationen zu AntMe! und Downloadmöglichkeiten bekommt Ihr unter:

http://antme.net/

 

[Bild: © http://www.antme.net/]

 

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Termine
Aug 2019
Jan 2020
Aachen
20.01.2020

Weißt du schon was du studieren willst? Beratungstage 2020

Mar 2020
Potsdam
26.03.2020

Girls' Day: Informatik spielerisch entdecken

Aug 2020
Potsdam
15.08.2020 bis 19.08.2020

IT-Sommercamp für Schülerinnen und Schüler