Am 25.11. war die Augsburger Informatikerin Elisabeth André zu Heins Budes Gesprächsreihe “Streit ums Politische” in der Schaubühne Berlin eingeladen. Andrés Fachgebiet – Affective Computing – hat einiges auszusagen dazu, wie Roboter unsere Einsamkeit beeinflussen. Was könnenselbstlernende Geräte wirklich leisten? Welche Verhaltensweisen verstärken sie systematisch, welche schwächen sie ohne Absicht?

Das ganze Gespräch findet ihr im Schaubühne-Podcast auf Soundcloud.com.