Girls Digital CampsQuelle

In den Girls‘ Digital Camps kannst du die spannende Welt der Technik und Informatik entdecken und viele neue Dinge ausprobieren. Es gibt überall in Baden Württemberg Ableger – und während der Pandemie haben sich diese Ableger unterschiedlich Gedanken gemacht zur Informatikbildung für Kinder und Jugendliche.

Ein besonders spannendes Angebot hat das Girls’ Digital Camp Ostwürttemberg, wo gemeinsam mit MINT-Zirkel, der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, eule gmünder wissenswerkstatt und Klett MINT eine kostenlose Handreichung für Lehrer mit Unterrichtsmaterialien (Es geht um “Kreativitätsfördernden MINT Unterricht”) erstellt wurde. Dabei sollen “insbesondere die Förderung von Mädchen durch geeignete Zugänge und Motivationsstrukturen berücksichtig[t]” werden. Der Schwerpunkt liegt auf “konkreten Einblicken in digitale Anwendungen und Schaffung von notwendigen Kompetenzen für eine berufliche Zukunft in der IT.”

Zu den Unterrichtsmaterialien
Die Girls‘ Digital Camps auf Einstieg Informatik
Weitere Materialien und Events für Lehrkräfte und ihre Klassen und SchülerInnen